Bekanntmachung Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB): Aufstellung eines Bebauungsplanes und Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 B

Hausplanung

Die Gemeinde Kammeltal hat am 17.09.2019 die Aufstellung der 2. Änderung des Bebauungsplans „Baumhotel Kammelauwald Behlingen“, Gemeinde Kammeltal (Geltungsbereich siehe Lageplan) im Sinne des § 30 BauGB beschlossen. Das Plangebiet liegt südöstlich des Teilortes Behlingen, östlich der Keuschlinger Straße an der Kammel (Geltungsbereich siehe Lageplan).
Die Änderung des Bebauungsplans dient der Baurechtsschaffung zur Erstellung eines Betriebsleiterwohnhauses sowie Garagen mit einer PV-Anlage. Die Größe des Plangebietes beträgt ca. 0,48 ha. Ein Planvorentwurf ist von Kling Consult, GmbH, Burgauer Straße 30, 86381 Krumbach, ausgearbeitet worden.
Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 26.05.2020 den Vorentwurf des Bebauungsplans
gebilligt. Der Vorentwurf des Bebauungsplanes bestehend aus Planzeichnung, textlichen Festsetzungen und Begründung jeweils i.d.F. vom 10.03.2020 liegt gemäß § 3 Abs.1 BauGB in der Zeit
vom 12.06.2020 bis 13.07.2020 während der allgemeinen Dienststunden (Montag, Mittwoch und Donnerstag von 7:30 bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 16:00 Uhr, Dienstag von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr sowie am Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr) in den Amtsräumen im Rathaus der Gemeinde Kammeltal, Burgauer Str. 12, 89358 Kammeltal, Zimmer-Nr. 108 öffentlich aus.
Die Auslegungsfrist ist dem Umfang der Planunterlagen angemessen.

Nähere Informationen können der beigefügten Bekanntmachung mit Anlagen entnommen werden.